Wasser trinken und abnehmen

Mehr Wasser trinken und einfach abnehmen! Geht das wirklich und kann man tatsächlich so einfach Gewicht verlieren? Fakt ist, dass das Wasser Ihren Körper hilft, den Stoffwechsel anzukurbelt und so mehr Kalorien zu verbrennen.

Wasser ist eine der wichtigsten Substanzen, die unser Körper braucht. Viel trinken ist nicht nur gesund, sondern ist einen großen Helfer beim Abnehmen. Es kann leicht in den Alltag integriert werden und schon nach wenigen Tagen ist einen Unterschied zu erkennen. Es gibt so viele Gründe, warum das Wasser Ihnen beim Abnehmen helfen kann. Es ist sehr wichtig, genügend Flüssigkeiten zu trinken, weil eine Dehydration, Ihren Stoffwechsel verlangsamen kann. Eine wissenschaftliche Studie zeigte, dass Menschen, die zwei Gläser Wasser vor jeder Mahlzeit getrunken haben, 3 Kilo mehr verloren haben, im Vergleich zu denen, die keine Flüssigkeit vor ihren Mahlzeiten nahmen. Wenn Sie mehr Wasser trinken, werden Sie das Hungergefühl reduzieren und so automatisch weniger essen. Daraus ergibt sich die Verbindung zwischen Wasser und Gewichtsverlust. Sie können Wasser auch über die Nahrung einnehmen. Wählen Sie Lebensmittel mit hohem Wassergehalt, wie Wassermelonen, Gurken, Tomaten, Zucchini usw. Das sind alle super Produkte, die einen hohen Wassergehalt haben und viele Vitaminen und Mineralien bieten.

Was passiert, wenn Sie nicht genug Wasser trinken? Haben Sie im Sommer oft Schwindelgefühle und leiden unter Erschöpfung oder anhaltende Kopfschmerzen? Viele denken, dass der Grund, Müdigkeit oder Mangel an Schlaf ist, aber in Wahrheit könnte es Austrocknung sein. Wenn Sie nicht genug Wasser trinken, verringert sich die Fähigkeit des Körpers sich zu kühlen und Sauerstoff zu den Muskeln zu übertragen. So tritt Dehydration ein und der Körper ergreift Vorsichtsmaßnahmen, vor allem gegen Überhitzung. Sie fühlen sich schlapp, müde und erschöpft.

Auch Ernährungs-Experten raten, dass man den Körper mit ausreichend Flüssigkeit versorgen muss, um gesund zu sein und leichter abnehmen zu können. Die durchschnittliche Person sollte ca. 2 Liter Wasser pro Tag trinken.

Wenn Sie Ihren persönlichen Wasserbedarf ganz genau ausrechnen möchten, können Sie es mit folgender Formel tun:

Körpergewicht in Kilo x 40 ml = Flüssigkeitsbedarf pro Tag

Zum Beispiel für eine 70 Kilo schwere Frau ergibt sich:
70 kg x 40 ml = 2800 ml = 2,8 Liter

Halten eine Flasche Wasser immer in Ihrer Nähe bereit. Versuchen Sie jede Stunde ein Glas zu trinken. Es gibt kleine praktische Flaschen, die in jeder Tasche passen und die Sie überall mitnehmen können.

Miss S.

Autor

Mein Name ist Miss S. Ich interessiere mich für Themen, wie gesunde Fitness und Ernährung. Damit Sie nicht meine Fehler wiederholen müssen, werde ich hier über meine persönliche Erfahrungen mit Diäten und Sport berichten.